Routen in der Blockzone

Startseite Foren Blockzone Forum Routen in der Blockzone

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  LarsLarsen vor 11 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #302

    LarsLarsen
    Teilnehmer

    Es gibt einige neue Routen in der Halle.
    Dafür Danke an alle Schrauber!

    @martin, deine sind nicht markiert!
    schnappe dir doch mal deine Refugees und dann habt Ihr das in 10min erledigt
    oder einfach mal Leute in der Halle anhauen. Danke…

    @Tilo: dickes Bienchen für deine grünen Routen im vorderen Bereich!
    Es ist schön das auch dort einige einfachere Routen rein kommen.
    Und Lob fürs gute schrauben, die sind wirklich recht grün! 🙂

    Lars

    #290

    Ben
    Teilnehmer

    Hallo Marko,

    sollten die entsprechenden Routen für längere Zeit unvollendet bleiben und der Betreffende Schrauber führt sein Werk nicht zu Ende, darfst du gerne selbst die Initiative ergreifen und dich verwirklichen! Ich selbst habe vor kurzem zwei Routen, die mittendrin aufhörten zu Ende geschraubt und markiert.
    Wenn du dir da unsicher bist oder lediglich die Markierungen fehlen, kannst du gerne entweder die Bilder posten oder einfach genau beschreiben an welcher Wand die Route ist und welche Griff-/Tapefarbe. Felix oder ich schauen sie uns dann demnächst mal an.

    Danke auf jedenfall fürs drauf achten und posten 🙂

    Liebe Grüße

    Ben

    #281

    Marko
    Teilnehmer

    Mir sind einige Routen aufgefallen, die schlecht markiert sind, oder irgendwo aufhören, unklar sind usw. Ich selbst kann es nicht beheben, da ich nicht weiß wie etwas gedacht ist/war. Soll ich von den betroffenen Bouldern Foto`s machen und hier posten? Ist euch ein anderer Weg lieber?

    Viele Grüße

    #250

    Felix
    Teilnehmer

    Also ich sehe das ähnlich, diese Wand ist für Aufwärmen zurzeit nicht gerade optimal bestückt.
    Ich denke wenn die paar leichten und markierten Routen in der Wand erhalten bleiben, kannst du ruhig Griffe in die Wand reinschrauben.
    Grüße,
    Felix

    #249

    Sascha
    Teilnehmer

    Hallo zusammen…
    Ich würde demnächst gern die große 8-12grad-Wand wieder mit vielen Griffen bestücken, so dass dort wieder ein sinnvolles Ausdauertraining möglich ist..
    Diese Wand wird momentan (und eigentlich wars nie anders) hauptsächlich zum aufwärmen, leicht klettern etc genutzt. Genau das ist aber im aktuellen Zustand kaum oder nur schlecht möglich und macht überhaupt keinen Bock!! Es gibt einige Leute die das ähnlich sehen.
    Natürlich ist es so nicht möglich unsere heiligen Schrauberregeln einzuhalten. Ich hoffe aber, dass darin niemand ein Problem sieht…. Gruß und Kuß, Sascha

    #247

    Ben
    Teilnehmer

    Hallo Blockzoniers,

    wir, Felix und Ben, wollen als neue Routenbeauftragte zusammen mit euch zur Übersichtlichkeit in der Blockzone beitragen. Damit dies gelingt, ist es wichtig, dass sich jeder von uns für die Pflege unserer Routen verantwortlich fühlt.

    Im Einzelnen bedeutet dies zunächst einmal, dass jeder weiterhin fleißig so schöne Boulder schraubt wie bisher . Dabei sollte allerdings darauf geachtet werden, die allgemein bekannten Regeln einzuhalten:
    – keine Boulder mit gleicher Grifffarbe neben- oder durcheinander schrauben (vor allem keine Boulder gleicher Griff- UND Tapefarbe)
    – keine bereits bestehenden Boulder „zerstören“ oder „blockieren“
    – Boulder wie folgt markieren (Markierungsregeln hängen auch in der Halle!):
    – Startgriffe und Topgriffe mit zwei Tapestreifen oder einem der nummerierten Startstreifen
    – Namen des Schraubers auf die Startstreifen
    – Tapefarbe dem Schwierigkeitsgrad entsprechend wählen
    – wenn ihr euch noch unsicher seid bzgl. der Schwierigkeit, markiert wenigstens die
    Startgriffe mit weißem Tape und eurem Namen (vollständige Markierung dann
    Schnellstmöglich nachholen)
    – jeden weiteren Griff/Tritt mit einem Tapestreifen versehen

    Bei dieser Gelegenheit appellieren wir noch einmal an alle Schrauber, eure noch nicht markierten Routen zu markieren.

    Darüber hinaus kann jeder, der lockere Griffe bemerkt (ist in letzter Zeit häufiger der Fall gewesen) diese auch selbst wieder festziehen. Das Werkzeug dafür liegt in der Halle.

    Weiterhin möchten wir im Forum in nächster Zeit versuchen die Boulder zu listen, die nicht den „Regeln“ entsprechen oder auch nur mal angefangen und nie komplettiert wurden. Wird dieser Boulder dann nicht innerhalb der kommenden Wochen nach Nennung regelkonform gestaltet oder im Forum Einspruch erhoben, würden wir dann diese Boulder der Übersichtlichkeit halber entfernen.

    Falls ihr sonst Fragen oder Anregungen habt, die unsere Routen oder die Übersichtlichkeit betreffen, euch ältere immernoch nicht markierte Boulder auffallen oder einer eurer Boulder durch einen anderen zerstört wurde, sprecht einfach Felix oder mich an oder postet direkt hier ins Forum .

    LG

    Felix und Ben

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.